CDU Kreisverband Rems-Murr
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-rems-murr.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
23.01.2017, 20:46 Uhr | Joachim Seufferle, CDU Schorndorf
Markus Kramer ist neuer Vorsitzender der CDU Schorndorf
Die Mitglieder des Schorndorfer Stadtverbands wählten einen neuen Vorsitzenden und ein neues Vorstandsteam. Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre langjährige CDU-Mitgliedschaft geehrt.
Zum letzten Mal begrüßte Ingo Sombrutzki in Funktion als Stadtverbandsvorsitzender die Mitglieder der CDU Schorndorf zur Mitgliederversammlung. Fast zehn Jahre war er an der Spitze der Schorndorfer Union und hatte bereits im Frühjahr angekündigt, dass er aus privaten Gründen nicht erneut kandidieren werde. Er dankte ausdrücklich dem bisherigen Vorstand für die gute Zusammenarbeit. Er betonte in seiner Rede ebenso die hervorragend funktionierende übergreifende Vorstandsarbeit mit den Mitgliedern der Fraktion, und dankte dafür insbesondere dem Fraktionsvorsitzenden Hermann Beutel. »Als Stadtrat und Mitglied des des CDU-Landesvorstands bleibe ich weiterhin in der Kommunal- und Landespolitik aktiv«, so Sombrutzki in seiner Begrüßungsrede.
Schorndorf - Im Fokus der Mitgliederversammlung stand neben der Vorstandswahl ebenso die Ehrung langjähriger Mitglieder: Für ein halbes Jahrhundert CDU-Mitgliedschaft und Engagement für die CDU wurde Walter Irion geehrt. 35 Jahre Mitgliedschaft feierte Fritz Frank und zusammen geehrt mit Michael Kucher, Rose Böhringer, Jürgen Herkommer und Rose Sigel für ihre 30-jährige CDU-Mitgliedschaft.

Gleich 17 CDU-Mitglieder wurden durch Joachim Pfeiffer und Ingo Sombrutzki für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt: Christoph Maurer, Jürgen Buckenmaier, Winfried Kübler, Elisabeth Maurer, Jürgen Borchardt, Dieter Lamm, Lore Ehlert, Margit Maurer, Margret Greiner, Friedemann Gumz, Manfred Schock, Klaus Göckmann, Dr. Günter Köble, Sabine Becker-Rapp, Franz Baumgartner, Joachim Binder und Annemarie Großhans.

Nach den Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden, der Schatzmeisterin und der Rechnungsprüfer wurde der im Jahr 2014 gewählte Vorstand entlastet, demzufolge die Neuwahl des Vorstands der CDU Schorndorf erfolgte. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Markus Kramer stellte sich, den zahlreichen Mitgliedern nach seiner persönlichen Vorstellung zur Wahl zum Vorsitzenden und wurde mit 37 von 38 abgegebenen Stimmen bei einer Enthaltung gewählt. Markus Kramer ist bereits seit 2008 Mitglied in der CDU Schorndorf und seit über fünf Jahren aktives Mitglied im Vorstand.

Anstelle von bisher drei – vertreten den neuen Vorsitzenden zukünftig nur noch zwei Stellvertreter. Ebenso wurde die Posten des Pressesprechers und Internetreferenten wieder in ein Ressort – dem Medienreferenten – zusammengefasst. Den hierzu vorliegenden Anträgen des stimmten die Mitglieder der CDU Schorndorf zuvor einstimmig zu.

Lion Jeutter leitete die Mitgliederversammlung und Wahl des neuen Vorstands. In den neuen Vorstand der CDU Schorndorf wurden von der Mitgliederversammlung für die nächsten zwei Jahre gewählt:

Vorsitzender: Markus Kramer
Stellvertreterin/Schriftführerin: Susanne Schwenk
Stellvertreterin: Agnes Zieger Schatzmeisterin: Petra Steiner Medienreferent: Joachim Seufferle
Beisitzer/innen: Johannes Amberger, Peter Heunisch, Anna Mastrogiacomo, Robert Nemec, Werner Schädler, Joachim Schock, Ahmet Sevim, Silvia Wolz

»Ich freue mich auf meine neue Herausforderung, gemeinsam mit einem neuen Vorstandsteam die Arbeit der Schorndorfer CDU zu lenken«, so Markus Kramer – nach seiner Wahl zum Vorsitzenden. Dabei bedankte er sich nochmals bei seinem Vorgänger, Ingo Sombrutzki, für die langjährige gute Arbeit für den Ortsverband.

Claus Paal, Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg, beglückwünschte den neu gewählten Vorstand und wünschte Markus Kramer und seinem Team alles Gute bei der zukünftigen Arbeit und sagte dabei seine volle Unterstützung zu.

Der CDU Bundestagsabgeordnete Dr. Joachim Pfeiffer berichtete zunächst von aktuellen politischen Themen direkt aus Berlin und betonte im Anschluss, dass er sich sehr auf die gute Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstandsteam des Schorndorfer Ortsverbandes freue.

Der neue Vorstand wird bereits im Januar in Klausur gehen und die Aktivitäten der Schorndorfer CDU für die nächsten Jahre festlegen.

Die aktive Einbindung der Bürgerinnen und Bürger sowie die enge Zusammenarbeit mit den Mitgliedern und der CDU-Gemeinderatsfraktion stehen bei der zukünftigen Arbeit im Vordergrund.